Back to black: die neue HOLZRICHTER Black Series 06.05.2017

Back to black: die neue HOLZRICHTER Black Series

Klassisch und gleichzeitig modern, einfach zeitlos - Schwarz ist zweifellos die “Antitrend”-Farbe und bleibt en vogue, unabhängig von Stilrichtung, Jahreszeit oder Anlass. Somit war es nur eine Frage der Zeit, bis die braunen Weekender Reisetaschen, Aktentaschen oder Accessoires von HOLZRICHTER um eine zusätzliche Farbvariante erweitert werden. Getreu dem Motto „Back to Black“ präsentieren wir unsere modernen Klassiker in einem charakterstarken schwarz anthrazit.

Trendfarbe Schwarz Officetasche aus Leder

Die Geschichte einer Liebe - Schwarz und die Mode

Im Mittelalter noch verpönt und mit negativen Assoziationen behaftet, hat sich keine andere Farbe in der Modewelt so durchgesetzt wie diese. Der schwarze Anzug gilt nach wie vor als der Inbegriff eines klassischen Herrenoutfits und jeder von uns kennt sein Pendant, das von Coco Chanel eingeführte „kleine Schwarze“ einer eleganten Dame. Ob von einer Hochzeit, dem roten Teppich oder in der Berufswelt, die Klassiker in schwarz sind nicht mehr wegzudenken, farbliche Ausbrecher werden meist als deplatziert oder als nicht angemessen empfunden. Als Ausdruck von Macht und Dominanz fand die Farbe eine weitaus größere Bedeutung über die elegante Abendgarderobe hinaus. Unterschiedlichste Subkulturen und Modeströme, wie der Punk oder der Rock, setzten in schwarzer Kluft modische Statements fernab formeller Eleganz. Im Laufe der Zeit fand die Farbe aber auch andere berühmte Anhänger. Welche andere Farbe schaffte es auf einer Seite zum Markenzeichen eines Technik-Genies wie des Apple-Mitgründers Steve Jobs (dessen Markenzeichen der schwarze Rollkragenpullover und eine schlichte Jeans waren) zu werden, als auch kontinuierlich in den großen Modezeitschriften und aktuellen Fashion Weeks ein großes Thema zu bleiben. Die Farbe war und ist ist ein (Mode)-Liebling: Alle Jahre oder Mode-Saisons wieder, griff einer der großen Designer zu Schwarz und zeigte seine eigene Interpretation auf den Laufstegen aller Welt. Die Historie zeigt, dass sie sich durch sehr unterschiedliche Jahrzehnte, Trends und Kulturen hinweg durchsetzen konnte und ermöglicht die Prognose, dass sie es auch noch in ferner Zukunft tun wird.

Accessoires in Schwarz- Pormonee aus Leder

Vorteile der dunklen Farbe

Wir haben die (Styling)-Vorteile der Farbe für Sie zusammengefasst:

1. Schwarz ist vielseitig

Die Farbe ist an keinen bestimmten Stil gebunden und passt sich jedem Outfit an. Ob es sich dabei um den sogenannten All Black Everything Look handelt, bei dem das komplette Outfit aus schwarzer Kleidung besteht (ohne Ausnahme!) oder als schlichtes Accessoire wie einer Messenger Bag, ist Schwarz eine Farbe die sich zu jedem Anlass eignet.

2. Schwarz ist pragmatisch

Schwarz tragen ist ein Statement: Es sagt „ich bin hier und genau da bleibe ich auch“. Nicht zuletzt gilt die Farbe deshalb als Signal für Macht und Stärke und ist im Alltag, wie auch im Arbeitsleben, besonders beliebt.

3. Schwarz ist eine Investition

Die Geschichte der Farbe zeigt: Schwarz überlebt jeden kurzweiligen Trend und ist somit die perfekte (Mode)-Investition!

4. Schwarz ist praktisch

Kleidung und Accessoires in der Farbe zeigen leichte Schmutzrückstände nicht so offensichtlich wie hellere Farben auf. Dies hat natürlich zum Vorteil, wenn etwas beim Business Lunch nicht da landet wo es soll, müssen Sie nicht sofort nach Hause fahren um sich umzuziehen.

5. Schwarz ist ideal für Accessoires

Sollte Ihnen der All Black Everything Look ein wenig zu eintönig sein, können Sie sich auch für Accessiores in der Statement-Farbe entscheiden. Diese passen (siehe Punkt 1) zu ziemlich jeder Farbkombination und jedem Anlass.

Berlin Hackescher Markt Umhängetasche aus Leder

Gleich alle HOLZRICHTER Produkte in Schwarz/Anthrazit entdecken! (>>)