Damen Portemonnaie aus Leder

Leder Portemonnaie Damen

Damen Geldbörse

Entworfen für die Reisen des Alltags. Der Leder Klassiker in der Handtasche sorgt für eine sichere und langanhaltende Sortierung der Finanzen und sieht dabei auch noch großartig aus!

Studio Notiz

Portemonnaie aus Leder Damen

Geldbörse No 4-1

Der Klassiker aus Leder. In maßgeschneiderter Passform übersichtlich sortiert.

Damen Portemonnaie aus Leder

Geldbörse No 4-3

Der Allrounder. Wirklich alle Münzen, Scheine, Karten, Kassenbons an einem sicheren Ort.

XXL große Geldbörse für Damen

Geldbörse No 4-2

Liebenswerter Minimalist. Kompakt, vielseitig und ein treuer Weggefährte für unterwegs.

zur Kollektion

holzrichter_keyvisual.jpg

Damengeldbörsen aus Leder – HOLZRICHTER Berlin

Ein Lederportemonnaie ist ein wichtiger Bestandteil der Garderobe einer jeden Dame, denn eine Geldbörse aus Leder ist sowohl Alltagsbegleiter als auch wichtiges Mode-Accessoire: ein praktisches und stylisches Key-Piece für die Mantel- oder Handtasche. Die wichtigste Aufgabe einer Geldbörse ist es, Ordnung in der Tasche zu schaffen und Wertsachen verlässlich zu bewahren. Portemonnaies aus Premiumleder eignen sich besonders für diese Aufgabe, denn Leder ist ein besonders robustes Material, das allen äußeren Einflüssen standhält und durch die tägliche Benutzung zudem eine unverwechselbare Patina ausbildet. Da die Ansprüche und Geschmäcker an eine Geldbörse aus Leder jedoch stark variieren, haben wir eine umfangreiche Kollektion verschiedener Damenportemonnaies entwickelt. Von dem smarten und extrem minimalistischen Slim Wallet über die quadratische Münzbörse aus Leder bis hin zur klassischen Geldbörse mit ihren zahlreichen Fächern und Steckmöglichkeiten, bildet unsere Kollektion ein weites Feld verschiedener Styles ab. Ob zu einem lässigen Jeans-Look oder als edles Accessoire des Abends – Geldbörsen aus Leder von HOLZRICHTER Berlin sind zeitlos, vielseitig und können elegant und casual zugleich getragen werden!

Hochwertige Portemonnaies aus Leder – Die Kollektion

Die Ansprüche an eine Geldbörse aus Leder sind so individuell wie ihre Besitzerin! Deshalb haben wir verschiedene Formate, Farben und Designs in unsere Kollektion aufgenommen, damit jede Dame ihr passendes Lederportemonnaie bei HOLZRICHTER Berlin finden kann. Besonders beliebt sind unsere klassischen Portemonnaies im Querformat, denn sie bieten komfortabel Platz für Bargeld und verschiedene Karten, Quittungen, Bons und Erinnerungsstücke. Das Modell No 4-1 ist dabei noch relativ schlank und begeistert durch ihren charmanten Knopfverschluss als stylisches Alltagsaccessoire. Unsere Geldbörse No 4-2 ist ebenfalls schlank, verfügt jedoch über deutlich mehr Steckplätze für Karten und schließt mit einem hochwertigen Reißverschluss. Unsere Ledergeldbörse No 4-3 ist für Damen designt, die wirklich viel Platz im Portemonnaie brauchen: 22 Steckplätze für Karten, verschiedene Einschubfächer und zwei Münzfächer mit Reißverschluss, bietet dieser Alltagsbegleiter. Das Modell No 9-1 bildet den Abschluss unserer Reihe von Damengeldbörsen im Querformat. Der Fächerstil dieses Portemonnaies erinnert an ein Kellnerportemonnaie und entsprechend viel Platz für Bargeld, Quittungen und Karten findet sich auch darin. Alle Modelle lassen sich durch ihr Format und ihr zurückhaltendes Design auch wunderbar als Clutch tragen. Deutlich handlicher fallen unsere mittelgroßen Modelle No 4-5 und No 8-1 aus. Sie sind quadratisch und verschwinden leicht in der Handtasche, ohne zu viel Platz wegzunehmen. Auch sie verfügen über ausreichend Kartensteckplätze und Fächer und eignen sich deshalb wunderbar als Alltagsportemonnaie. Unsere zahlreichen kleinen Modelle begeistern dagegen eher als Ausgehportemonnaie für sorglose Abende in der Bar oder im Café. Vor allem unsere Modelle der Serie No 7-1, unser Slim Wallet No 4-7 sowie unsere Münzbörse No 2-1 eignen sich dafür besonders. Das Karten-Etui No 3-1 verzichtet gegenüber den anderen Modellen absichtlich auf ein Münzfach. Es bietet dafür Steckplätze für die wichtigsten Karten und gefaltete Geldscheine, ohne unter der Kleidung aufzufallen. Für Reisende haben wir zudem das Reise-Etui No 5-2 entworfen. Tickets, der Reisepass und Karten lassen sich komfortabel und stilvoll darin verstauen.

Lederportemonnaies für Damen – zeitlos minimalistisch

Die Damengeldbörsen von HOLZRICHTER Berlin begeistern durch ihren zeitlosen Minimalismus und ihre nachhaltig moderne Klasse. Sie sind aus hochwertigem Premiumleder gefertigt und von puristischem Design: klare Linien und freie Flächen bringen das Material zur Geltung und lediglich kleine Details wie der typische HOLZRICHTER Knopfverschluss oder der unauffällig eingeprägte Markenname wirken als dezenter Blickfang. Dadurch entziehen sich unsere Lederportemonnaies für Damen dem Druck saisonaler Trends und begeistern noch nach Jahren mit ihrer unvergänglichen Aktualität. Und nicht nur das: sie werden stetig besser. Das hochwertige Premiumleder unserer Geldbörsen bildet mit der Zeit eine prachtvolle und einzigartige Patina aus.

Damengeldbörsen aus Full Grain-Leder – Made for Originals

Einige unserer beliebten Portemonnaies für Damen haben wir noch einmal in besonders hochwertigem Full Grain-Leder aufgelegt. Sie gehören zu unseren charaktervollen ORIGINALS. Die Made for Originals Kollektion ist eine Hommage an all die Unikate, denen man auf seinen täglichen Reisen durch Berlin begegnet. Man trifft sie in Bars, an der Tanke und beim Späti im Kiez. Sie verkörpern die gesammelte Kreativität Berlins und durch sie wird die Hauptstadt zu einem so inspirativen Ort. Deshalb haben wir Ihnen eine Kollektion und ein ganz besonderes Leder gewidmet: echtes Full Grain. Full Grain-Leder wird auch als Vollnarbenleder bezeichnet, da es aus der obersten Hautschicht des Tieres stammt und deshalb die volle Struktur des Leders abbildet. Tierhäute werden von außen nach innen weicher und entsprechend ist Full Grain Leder mit Abstand das robusteste aller Lederarten – das macht es zum perfekten Leder für Geldbörsen. Die Gewebedichte von Full Grain Leder ist besonders hoch, wodurch pflegende Öle länger gespeichert werden als bei anderen Ledern. So werden Portemonnaies aus Vollnarbenleder trotz ihrer Robustheit geschmeidig und bleiben gleichzeitig weniger anfällig für Schmutz und Feuchtigkeit. Da Vollnarbenleder nicht weiter geschliffen werden darf, kommt nur ein Bruchteil der Tierhaut zur Verarbeitung in Frage. Das macht es zu einem so erlesenen Material und verleiht jedem unserer Originals eine einzigartige Oberflächenstruktur und ein unverwechselbares Farbprofil.

Slim Wallets – Smarte Damenportemonnaies aus Leder

Geldbörsen, die besonders dünn sind, bezeichnet man auch als Slim Wallets. Diese funktionalen Minimalisten zeichnen sich durch eine besonders smarte Aufteilung aus. Sie sind so konzipiert, dass sie unter der Kleidung kaum auffallen und trotzdem die wichtigsten Karten und das nötigste Bargeld sicher verstauen. Das macht sie zum perfekten Damenportemonnaie für den Alltag oder für entspannte Abendstunden im Café oder Restaurant. Die Geldbörsen aus Leder der Serie No 4-7 sind als Slim Wallets konzipiert. Sie verfügen über ein Hauptfach, in dem Münzen und gefaltete Geldscheine Platz finden. Außerdem sind zwei Steckplätze für die wichtigsten Karten in dieses Fach integriert. Sie sind kompakt und schließen durch einen hochwertigen Druckknopf aus Metall.

Handgefertigte Damenportemonnaies aus Premiumleder

Für die Fertigung unserer Damengeldbörsen kommen verschiedene Lederarten zum Einsatz, die jedoch eine Gemeinsamkeit haben, auf die wir besonderen Wert legen: bei der Gerbung kommen ausschließlich pflanzliche Stoffe zum Einsatz. Das vegetabile Gerben des Leders für unsere Damenportemonnaies erfolgt ohne den Einsatz umweltbelastender Chemikalien und ist Teil eines umfangreichen Nachhaltigkeitskonzepts. Statt Chemikalien wie Chrom, PCP oder Azo werden nur traditionelle Gerbstoffe wie Rhabarberwurzeln, Olivenblätter und Rindenhölzer verwendet. Auch wenn das pflanzliche Gerbungsverfahren zeitaufwendiger als die üblichen Industrieverfahren ist, haben wir uns ganz bewusst für diesen Weg entschieden, denn die schonenden Prozesse verleihen dem Leder zusätzliche Stabilität und ein charaktervolles Farbprofil. So bekommt jedes Portemonnaie eine individuelle Farb- und Oberflächenstruktur, die mit der Zeit eine eindrucksvolle Patina ausbildet. Für unsere Damengeldbörsen verwenden wir je nach Modell entweder hochwertiges Rindleder oder ein feines Ziegenleder, dass trotz seines angenehm geringen Gewichts durch Widerstandsfähigkeit überzeugt. Rindleder hat eine besonders weiche und warme Haptik und ist ein wenig dicker als das feine Ziegenleder. Für unsere ORIGINALS Kollektion verwenden wir hochwertiges Full Grain-Leder.

Ledergeldbörsen für Damen – exklusiv online

HOLZRICHTER Berlin liefert versandkostenfrei und bequem zu Ihnen nach Hause. Bei jeder Bestellung genießen Sie ein 31-tägiges Widerrufsrecht, falls das Portemonnaie nicht Ihren Vorstellungen entspricht oder Sie sich doch für eine andere Geldbörse entscheiden sollten. HOLZRICHTER Berlin ist ein exklusives Online-Atelier und als solches verzichten wir auf Zwischenhändler und Mittelsmänner. Für gewöhnlich gehen bis zu zwei Drittel des Verkaufspreises im Modeeinzelhandel an die Boutique und Zwischenhändler. Die so entstehenden Preisvorteile können wir direkt an unsere Kunden weitergeben und bieten dabei die gleiche oder sogar höhere Qualität, die Sie von den traditionellen Premiummarken gewohnt sind – ohne deren Vertriebs- oder Lizenzgebühren zu berechnen.